Grüne Energie weltweit

Die Grüne Energie ist ein Phänomen, das auf der gesamten Welt von zahlreichen Staaten genutzt wird. Laut Statistik wurden im Jahr 2016 weltweit durch alle Länder gemeinsam 242 Milliarden Dollar in den Ausbau erneuerbarer Energien investiert. Dies entspricht einer Summe von rund 200 Milliarden Euro. Damit sind die Investitionen in Grüne Energie weltweit auf einem neuen Höchststand. Der Trend der vergangenen Jahre führt sich damit fort. Dies dürfte auch für die kommenden Jahre der Fall sein. Die Experten rechnen damit, dass die Investitionen gleich bleiben oder sogar etwas weiter ansteigen werden.

Auch wenn die erneuerbaren Energien damit klar im Aufwind sind, ist die Entwicklung gerade einmal an ihrem Anfang. Derzeit werden gerade einmal neunzehn Prozent des weltweiten Energiebedarfs durch erneuerbare Energiequellen abgedeckt. Rund achtzig Prozent stammen demnach immer noch aus fossilen Brennträgern wie Öl und Gas. Es bleibt daher noch viel Potenzial zu Veränderungen. Diese dürften sich in den kommenden Jahren und Jahrzehnten Schritt für Schritt immer weiter ergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.